Veranstaltungsreihe "Quartiersnahe Versorgung in Deutz" Dienstleister stellen sich vor, im BZ Deutz

Das Quartiersprojekt „Ein Leben lang Wohnen in Köln Deutz“ bietet nun eine Veranstaltungsreihe bei welcher sich die  unterschiedlichen Dienstleister von Köln Deutz vorstellen. 

Die Terminer finden immer mittwochs von 15:30 bis 17:00 Uhr im Bürgerzentrum Deutz, Tempelstr. 41-43 in Köln statt. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht nötig.

  • 09.05.2018  -   Eröffnungsveranstaltung
  • 06.06.2018  -  Sanitätshaus Rahm
  • 20.06.2018  -   Helfen hilft - MuM
  • 01.08.2018  -   Maria Pflegedienst
  • 12.09.2018  -   Goten Apotheke
  • 31.10.2018  -   Rubicon e.V
  • 12.12.2018  -   Jahresabschluss

Veranstaltungsreihe "Nachbarn helfen Nachbarn" im Bürgerzentrum Köln Deutz

Die Veranstaltungen werden im Rahmen des Quartiersprojekts "Ein Leben lang Wohnen in Köln Deutz" organisiert, eine Kooperation zwischen Bürgerzentrum Deutz, Gebrüder-Coblenz-Stift und Dellgrün Consulting. Ziel ist es, ein gutes Nachbarschaftsnetzwerk aufzubauen. Die Veranstaltungen richten sich an alle Deutzer BürgerInnen.

Die Termine finden von 15:30 bis 17:00 Uhr, im Bürgerzentrum Deutz, in der Tempelstr. 41-43, 50679 Köln, statt.                            Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.

  • Donnerstag, 17.05.18
  • Donnerstag, 14.06.18
  • Donnerstag, 02.08.18
  • Mittwoch,   12.12.18

Qualifizierung zum Moderator (w/m) - Eine Kooperation zwischen der IWK Köln und Dellgrün Consulting

Die mehrtägige Qualifizierung zum Moderator findet in den Räumlichkeiten der IWK Köln statt und beginnt im Juni 2018.               Mehr Details, sowie das Anmeldeformular, finden Sie im Flyer. 

Ziel des Seminars ist es, Ihnen einen Handwerkskoffer zur Verfügung zu stellen, um in Gruppen (Meetings, Teambesprechungen, Wohngruppen, Angehörigensitzungen, etc.) gute Ergebnisse für alle Beteiligten zu erzielen.                                 Zielgruppe sind all diejenigen, die ihr Kommunikationswissen erweitern und ihr Konfliktmanagement weiterentwickeln möchten.


Artikel im Fachmagazin des Vincentz Verlags „CAR€ INVEST“, Ausgabe 1.2018 in der Kategorie Wohnungswirtschaft

Frau Dellgrüns Artikel mit dem Titel "Wohnungswirtschaft im Quartier - Chance für Kooperationen" ist in der ersten Ausgabe des Jahres in der CAR€ INVEST erschienen.

Hier wird, am Beispiel des wohnungsgenossenschaftlichen Quartiersprojekt „Chancen für ein gutes Leben. Lebenslanges Wohnen in meinem Quartier“ vom Hohenlimburger Bauverein eG, aufgezeigt, wie eine erfolgreiche Kooperation zwischen Wohnungs- und Sozialwirtschaft gelingen kann.


Wohn-Zimmer – Austauschforum über alternative Wohnformen im Alter

Melanchthon Akademie, Montag, 16. April und 14. Mai 2018, 19:00 - 21:15 Uhr                                                                   Moderation: Anne Dellgrün. Eintritt frei; Anmeldung erforderlich. 

Wer daran interessiert ist, sich mit Gleichgesinnten zusammenzusetzen und sich über Ideen zum Leben und Wohnen im Alter auszutauschen, aber auch aktiv an (Lern)Projekten und Lernprozessen mitzuwirken, ist herzlich eingeladen. Zu jedem Treffen wird es ein eigenständiges Thema geben. Fachreferenten begleiten die Abende, bei denen es um das Leben und Wohnen in den eigenen vier Wänden geht.


7. Tag der Wohnungswirtschaft - Servicewohnen und Quartier: Megatrends wirtschaftlich realisieren

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Hohenlimburg Bauvereins hält Frau Dellgrün am 07. März im Rahmen der Leitpflegemesse 2018 in Hannover einen Vortrag über "Netzwerkbildung mit Kooperationspartnern in einer Wohnungsgenossenschaft – wie Quartiersentwicklung gelingen kann".